Polypen

Polypen

Als Polyp (griechisch polypous = ?Vielfüßer?) bezeichnet man ein Lebensstadium bei Nesseltieren. Polypen haben eine Körperform, die aus einem hohlen Zylinder besteht (Hohltier) und in einer zentralen, von Tentakeln umgebenen Mundöffnung endet.

Folgende Polypen stellen wir vor: